… and it burns, burns, burns…

In der Nacht zum Mittwoch, 28. September, gab es einen erneuten Vorgeschmack auf die Proteste gegen die „Einheitsfeierlichkeiten“ in Bremen:
In Schwachhausen stand ein neuwertiger BMW X6 in Flammen. Ein Anwohner hatte gegen 01:45 Uhr einen dumpfen Knall gehört und anschließend das brennende Auto entdeckt. Als die von ihm alarmierte Feuerwehr in der Wohngegend Am Barkhof eintraf, stand der BMW bereits im Vollbrand.

An dieser Stelle würden wir noch gerne auf einen Indymedia-Artikel verweisen, der zum Nachdenken anregen könnte…
Bremen’s burning? – Wider die postautonome Erlebnisorientierung


Video aus der Feuerwehrpresse


Bericht von Sat.1 regional


4 Antworten auf „… and it burns, burns, burns…“


  1. 1 no name 29. September 2010 um 16:36 Uhr

    Hier ein ausführlicher Kommentar..
    Vielleicht kann der ja auch auf die Hauptseite, liebe Mods.

  2. 2 AG_Task-Force. 29. September 2010 um 16:42 Uhr

    Wäre toll wenn ihr euch diese Kritik, in der „Endofroad“ explizit erwähnt wird, mal anschauen würdet:

    http://de.indymedia.org/2010/09/291012.shtml

  3. 3 Bewegung 3.10. 30. September 2010 um 14:33 Uhr

    NIEDERSACHSNSTEIN MIT PAROLE BESRPÜHT:

    http://de.indymedia.org/2010/09/291014.shtml?c=on#c675870

  1. 1 Feuerwehr News Trackback am 29. September 2010 um 15:37 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.