„Wie normal ist Deutschland?“

„Wie normal ist Deutschland?“
01. Oktober | 2o.oo Uhr | Kulturzentrum Lagerhaus (Schildstr.12-19)

Podiumsveranstaltung zur Kritik der Identifikation mit der Nation.

Das Wochenende in Bremen beginnt mit einem Diskussionsabend zur Gretchenfrage: „Wie normal ist Deutschland?“. Mit Thomas Ebermann (konkret), Ted Gaier (Goldene Zitronen), Denis Yücel (Journalist, angefragt) „…ums Ganze!“ und weiteren illustren Gästen… Moderiert von der Basisgruppe Antifa (Bremen)

checkt bremen310.hopto.org