City-Kontaktbüro entglast

folgende Einsendung erreichte uns:

In der Nacht vom 21.09.11 auf den 22.09.11 haben wir das Kontaktbüro der Bullen in der Obernstrasse entglast. Dies war eine Reaktion auf die brutale Räumung des seit 13 Jahren besetzten Kukutza in Bilbao. Besondere Freude bereitete uns die Arroganz der Bullen in der ach so sicheren Innenstadt kein Sicherheitsglas zu verwenden. Unsere Pflastersteine durschlugen also die Scheiben und verwüsteten den Innenraum gleich mit. Pech gehabt. Wir sind überall.