Randalierende Kühe

Kühe blockieren Straße und randalieren

Drei Kühe haben in der Nacht zum Montag bei Osterholz-Scharmbeck eine Bundesstraße blockiert und ein wenig randaliert. Die Tiere zeigten sich beim Versuch sie einzufangen widerspenstig. Die alarmierte Polizei musste daraufhin die Bundesstraße 74 für den Verkehr sperren. Bei ihrem nächtlichen Ausflug beschädigten die Tiere dann gleich noch zwei Autos, ein Motorrad und einen Blumentopf. Schließlich zeigten die Rinder Einsicht und ließen sich auf die Weide zurücktreiben, wie die Polizei berichtete. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Quelle: radio bremen