PARADOX ins neue Jahr

„PARADOX INS NEUE JAHR“ – Sylvesterparty im Paradox

31. Dezember 2012 | 21h | Eintritt gegen Spende

Das Paradox bleibt. Einen besseren Grund zu Feiern können wir uns zum Jahresende nicht vorstellen. Auch wenn letztlich alles ganz anders gelaufen ist als geplant. Diesen Moment wollen wir mit euch allen auskosten*:

21h Buffet: Je mehr ihr dazu mitbringt, desto leckerer wird‘s.
22h Kein Bleigießen: Schillerndes Programm.
23h Konservenmukke: mit verschiedenen DJ*anes.

Genaueres erfahrt ihr noch die Tage unter www.paradox-bremen.de

NEAG und Freund*innen

* autonom in neu Jahr
Gefeiert wird auch um die Ecke auf der Infoladen-Party im zakk und in der Friese spielen Schrein, Cotopaxi und Indias Indios. Aber die Nacht ist lang genug für alles. Ihr müßt euch nur den Weg über‘s Eck freiklopfen.