Rechte Scheiße stoppen!

Wie uns zugetragen wurde, will rechtspopulistische Kleinstpartei „Pro Deutschland“ am Freitag, 23. August 2013, in Bremen vor linken und muslimischen Zentren demonstrieren:

Bremen: 3. Tag (23. August, Freitag)
09.30 bis 11.30 Uhr: Islamisches Kulturzentrum [Salafisten], Breitenweg 59
11.30 bis 13.30 Uhr: Furqan-Moschee [Salafisten], Seewenjestr. 77
13.30 bis 15.30 Uhr: Infoladen St.-Pauli-Str. 10
15.30 bis 17.30 Uhr: Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation, Sielpfad 11
17.30 bis 19.30 Uhr: Wohnprojekt, Grünenstr. 18
19.30 bis 21.30 Uhr: Kurzschluß, Lahnstr. 16″

UPDATE:
Der Bremer Schattenbericht berichtet, dass die rechtspopulistische Partei Alternative für Deutschland (AfD) am 24.8. um 15 Uhr eine Veranstaltung im Bürgerpark (Waldbühne) abhalten will. Dabei soll der Mitbegründer der AfD Bernd Lucke als Sprecher auftreten.

siehe auch:
taz – Kalkulierte Eskalation
blick nach rechts – „Pro Deutschland“ geht auf Tour


6 Antworten auf „Rechte Scheiße stoppen!“


  1. 1 Scheiße im System 16. August 2013 um 16:22 Uhr

    Ohaaa da wird ja ein langer Tag werden.Ähm da bin ich doch glatt dabei :)

    Die Faschos trauen sich im Moment sehr viel.

    Infoladen, Grünenstr das kann ja lustig werden!

    Smash Fascism!

  2. 2 Legal illegal scheißegal 16. August 2013 um 20:34 Uhr

    Falls die beiden Andres und der eine Daniel das hier lesen:
    Kommt doch! Was die Salafisten von Euch übrig lassen, nehmen wir auch gerne.

  3. 3 genervter 17. August 2013 um 14:53 Uhr

    nicht nur bremen, nicht nur am 23.
    hier mal das komplette(?) program von deren seite kopiert
    „die spinnen, die deutschen“

    Berlin

    1. Tag (21. August, Mittwoch)

    09.30 bis 11.30 Uhr: Asylbewerberheim, Hellersdorfer Str. 77-83

    11.30 bis 13.30 Uhr: Zentrale Aufnahmeeinrichtung des Landes Berlin für Asylbewerber, Turmstr. 21 (Haus A)

    13.30 bis 15.30 Uhr: Warschauer Brücke auf der Warschauer Str.

    15.30 bis 17.30 Uhr: Rigaer Str. Ecke Liebigstr.

    17.30 bis 19.30 Uhr: Görlitzer Park, Wiener Str.

    2. Tag (22. August, Donnerstag)

    09.30 bis 11.30 Uhr: Karl-Liebknecht-Haus, Kleine Alexanderstr. 28

    11.30 bis 13.30 Uhr: Neues Deutschland, Franz-Mehring-Platz 1

    13.30 bis 15.30 Uhr: Junge Welt, Torstr. 6

    15.30 bis 17.30 Uhr: TAZ, Rudi-Dutschke-Str. 23

    Bremen

    3. Tag (23. August, Freitag)

    09.30 bis 11.30 Uhr: Islamisches Kulturzentrum [Salafisten], Breitenweg 59

    11.30 bis 13.30 Uhr: Furqan-Moschee [Salafisten], Seewenjestr. 77

    13.30 bis 15.30 Uhr: Infoladen St.-Pauli-Str. 10

    15.30 bis 17.30 Uhr: Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation, Sielpfad 11

    17.30 bis 19.30 Uhr: Wohnprojekt, Grünenstr. 18

    19.30 bis 21.30 Uhr: Kurzschluß, Lahnstr. 16

    4. Tag (24. August, Samstag)

    Göttingen

    09.30 bis 11.30 Uhr: Al-Taqwa-Moschee [Salafisten], Güterbahnhofstr. 14

    11.30 bis 13.30 Uhr: Al-Iman-Moschee [Salafisten], Arndtstr. 23

    13.30 bis 15.30 Uhr: Rotes Zentrum, Lange Geismar Str. 3

    Kassel

    16.30 bis 18.30 Uhr: Al-Huda-Moschee [Salafisten], Erzbergerstr. 11

    18.30 bis 20.30 Uhr: Ar-Rahman-Moschee [Salafisten], Mauerstr. 26

    5. Tag (25. August, Sonntag)

    Marburg

    09.30 bis 11.30 Uhr: Omar Ibn Al-Khattab-Moschee [Muslimbruderschaft], Marbacher Weg 26a

    11.30 bis 13.30 Uhr: Café am Grün, Am Grün 28

    Gießen

    14.30 bis 16.30 Uhr: Infoladen, Alter Wetzlarer Weg 44

    6. Tag (26. August, Montag)

    Paderborn

    09.30 bis 11.30 Uhr: Infoladen, Leostr. 75

    Bielefeld

    12.30 bis 14.30 Uhr: Hicret-Moschee [Milli Görüs], Windelsbleicher Str. 100

    14.30 bis 16.30 Uhr: Arbeiterjugendzentrum, Heeper Str. 132

    7. Tag (27. August, Dienstag)

    Münster in Westfalen

    10.00 bis 11.00 Uhr: Islamische Gemeinschaft [Muslimbrüder], Meßkamp 15

    12.00 bis 13.00 Uhr: Krachtz, Nieberdingstr. 8

    Hamm in Westfalen

    15.00 bis 16.00 Uhr: Grüne Moschee [Milli Görüs], Heessener Str. 125

    8. Tag (28. August, Mittwoch)

    Dortmund

    09.30 bis 11.30 Uhr: Langer August, Braunschweiger Str. 22

    Bochum

    12.30 bis 14.30 Uhr: Soziales Zentrum, Josephstr. 2

    Gelsenkirchen

    15.30 bis 17.30 Uhr: Annour-Moschee [Salafisten], Münchener Str. 73

    9. Tag (29. August, Donnerstag)

    Essen

    09.30 bis 11.30 Uhr: Abu-Bakr-Moschee [Salafisten], Altenessener Str. 521

    Duisburg

    12.30 bis 14.30 Uhr: Merkez-Moschee [DITIB], Warbruckstr. 51

    14.30 bis 16.30 Uhr: Sozialer Brennpunkt, In den Peschen 3-5

    Krefeld

    17.30 bis 19.30 Uhr: Al-Quds-Moschee [Salafisten], Am Verschubbahnhof 79-81

    10. Tag (30. August, Freitag)

    Mönchengladbach

    09.30 bis 11.30 Uhr: Bilal-Moschee [Milli Görüs], Nordstr. 9

    Düsseldorf

    12.30 bis 14.30 Uhr: Heinrich-Heine-Platz Ecke Flinger Str.

    14.30 bis 16.30 Uhr: Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstr. 108

    Wuppertal

    17.30 bis 19.30 Uhr: Autonomes Zentrum , Markomannenstr. 3 und Merkez-Moschee [DITIB], Gathe 31a

    11. Tag (31. August, Samstag)

    Leverkusen

    09.30 bis 11.30 Uhr: Autonomes Zentrum, Kolberger Str. 95a

    Köln

    11.30 bis 15.30 Uhr: Abu-Bakr-Moschee [Muslimbruderschaft], Höninger Weg 5

    15.30 bis 17.30 Uhr: Infoladen, Ludolf-Camphausen-Str. 36

    17.30 bis 19.00 Uhr: Zentralmoschee [DITIB], Venloer Str. 160

    19.30 bis 21.30 Uhr: Autonomes Zentrum, Wiersbergstr. 44

    12. Tag (2. September, Montag)

    Aachen

    09.30 bis 11.30 Uhr: Bilal-Moschee [Muslimbruderschaft], Professor-Pirlet-Str. 20

    11.30 bis 13.30 Uhr: Autonomes Zentrum, Vereinsstr. 25

    Bonn

    14.30 bis 16.30 Uhr: Al-Muhsinin-Moschee [Salafisten], Schwarzer Weg 40

    16.30 bis 18.30 Uhr: Deutsch-Türkischer Kulturverein [Graue Wölfe], Ellerstr. 99

    18.30 bis 20.30 Uhr: Kult41 und Merkez-Moschee [DITIB], Hochstadenring 43

    13. Tag (3. September, Dienstag)

    Mainz

    09.30 bis 11.30 Uhr: Al-Nur-Moschee [Salafisten], Mombacher Str. 67

    Wiesbaden

    12.30 bis 14.30 Uhr: Tauhid-Moschee [Salafisten], Fischbacher Str. 3-3a

    14.30 bis 16.30 Uhr: Infoladen, Werderstr. 8

    14. Tag (4. September, Mittwoch)

    Saarbrücken

    09.30 bis 11.30 Uhr: Nauwieserplatz

    Kaiserslautern

    12.30 bis 14.30 Uhr: Islamisches Zentrum [aufgeschlossen gegenüber Salafisten und Muslimbruderschaft], Pariser Str. 43

    14.30 bis 16.30 Uhr: Kultur ohne Kommerz, Richard-Wagner-Str. 78

    15. Tag (5. September, Donnerstag)

    Ludwigshafen am Rhein

    09.30 bis 11.30 Uhr: Mehmet-Akif-Moschee [Milli Görüs], Von-der-Tann-Str. 16

    Mannheim

    11.30 bis 13.30 Uhr: Jugendzentrum, Käthe-Kollwitz-Str. 2-4

    Heidelberg

    14.30 bis 16.30 Uhr: Moschee [salafistenfreundlich], Kurpfalzring 108

    16. Tag (6. September, Freitag)

    Pforzheim

    09.30 bis 11.30 Uhr: Al-Baraka-Moschee [Salafisten], Franziskusstr. 8

    11.30 bis 13.30 Uhr: Die Falken Zerrennerstr. 19

    Stuttgart

    15.00 bis 17.00 Uhr: Islamisches Zentrum [Muslimbruderschaft], Waiblinger Str. 30

    17.00 bis 19.00 Uhr: Mesdschid Sahabe [Salafisten], Regerstr. 60

    19.00 bis 21.00 Uhr: Linkes Zentrum, Böblinger Str. 105

    17. Tag (7. September, Samstag)

    Ulm

    09.30 bis 11.30 Uhr: Osmangazi-Moschee [Milli Görüs], Schillerstr. 29

    11.30 bis 13.30 Uhr: Die Falken, Ziegelländeweg 3

    Augsburg

    14.30 bis 16.30 Uhr: Islamischer Verein [Salafisten], Fuchswinkel 3

    16.30 bis 18.30 Uhr: Infoladen, Reitmayrgäßchen 4

    18. Tag (9. September, Montag)

    München

    09.30 bis 10.30 Uhr: Islamisches Zentrum [Muslimbruderschaft], Wallnerstr. 1-5

    11.30 bis 13.00 Uhr: Darul Quran [Salafisten], Ruppertstr. 5

    13.30 bis 15.00 Uhr: Kafe Marat, Thalkirchner Str. 102

    15.30 bis 17.00 Uhr: Europäisches Patentamt, Erhardtstr. 27

    17.30 bis 19.30 Uhr: Infoladen, Breisacher Str. 12

    19. Tag (10. September, Dienstag)

    Nürnberg

    09.30 bis 11.30 Uhr: Islamische Gemeinde [Muslimbruderschaft], Hessestr. 12-14

    11.30 bis 13.30 Uhr: Rathausplatz

    17.30 bis 19.30 Uhr: Metroproletan Archiv und Bibliothek, Eberhardshofstr. 11

    20. Tag (11. September, Mittwoch)

    Offenbach am Main

    09.30 bis 11.30 Uhr: Tauhid-Moschee, Karlstr. 68

    Frankfurt am Main

    11.30 bis 13.30 Uhr: Eurotower [Sitz der EZB], Willy-Brandt-Platz 2

    13.30 bis 15.30 Uhr: Markaz-Moschee [Muslimbruderschaft], Eichenstr. 41

    15.30 bis 17.30 Uhr: Kaiserstr. 76 [vor dem Hauptbahnhof]

    17.30 bis 19.30 Uhr: Café ExZess, Leipziger Str. 91

    21. Tag (12. September, Donnerstag)

    Salzgitter

    09.30 bis 11.30 Uhr: Milli Görüs, Am Haudorn 2a

    Braunschweig

    12.30 bis 14.30 Uhr: IQRA-Moschee [Muslimbruderschaft], Wendenstr. 36

    15.30 bis 17.30 Uhr: Antifacafé, Cyriaksring 55

    17.30 bis 19.30 Uhr: Die Falken, Kuhstr. 28

    22. Tag (13. September, Freitag)

    Hannover

    09.30 bis 11.30 Uhr: Lister Platz

    11.30 bis 13.30 Uhr: Kröpcke [ein zentraler Platz]

    13.30 bis 15.30 Uhr: Lindener Marktplatz

    15.30 bis 17.30 Uhr: „Faust“, Zur Bettfedernfabrik 3

    17.30 bis 19.30 Uhr: Unabhängiges Jugendzentrum , Kornstr. 28-30 und Deutschsprachiger Islam-Kreis [salafistenfreundlich], Kornstr. 25

    23. Tag (14. September, Samstag)

    Magdeburg

    09.30 bis 11.30 Uhr: Infoladen Alexander-Puschkin-Str. 20

    Halle an der Saale

    15.30 bis 17.30 Uhr: Infoladen , Ludwigstr. 37

    17.30 bis 19.30 Uhr: Besetztes Haus, Reilstr. 78

    24. Tag (16. September, Montag)

    Leipzig

    09.30 bis 11.30 Uhr: Al-Rahman-Moschee [Salafisten], Roscherstraße 33a

    11.30 bis 13.30 Uhr: Conne Island Koburger Str. 3

    Chemnitz

    17.30 bis 19.30 Uhr: Alternatives Jugendzentrum , Chemnitztalstr. 54

    25. Tag (17. September, Dienstag)

    Dresden

    09.30 bis 11.30 Uhr: Altmarkt

    12.00 bis 14.00 Uhr: Alternatives Zentrum, Rudolf-Leonhard-Str. 39

    Cottbus

    17.30 bis 19.30 Uhr: Infoladen, Parzellenstr. 79

    26. Tag (18. September, Mittwoch)

    Potsdam

    09.30 bis 11.30 Uhr: Al-Farouk-Moschee [radikaler Imam Kamal Abdallah], Am Kanal 61

    11.30 bis 13.30 Uhr: Dortustr. Ecke Brandenburger Str.

    13.30 bis 15.30 Uhr: Asylbewerberheim, An der Alten Zauche 2 b

    Brandenburg an der Havel

    17.30 bis 19.30 Uhr: SED-Büro, Altstädtischer Markt 2

    27. Tag (19. September, Donnerstag)

    Schwerin

    09.30 bis 11.30 Uhr: Moschee As-Salam [salafistenfreundlich], Anne-Frank-Str. 31

    11.30 bis 13.30 Uhr: Komplex, Pfaffenstr. 4

    Rostock

    15.30 bis 17.30 Uhr: Infoladen, Niklotstr. 5-6

    17.30 bis 19.30 Uhr: Jugend-Alternativ-Zentrum, Lindenstr. 3b

    Berlin

    28. Tag (20. September, Freitag)

    09.30 bis 11.30 Uhr: As-Sahaba-Moschee [Salafisten], Torfstr. 14

    13.30 bis 15.30 Uhr: Hoor Al Ayn – Islamische Boutique, Flughafenstr. 48

    15.30 bis 17.30 Uhr: Al-Nur-Moschee [Salafisten], Haberstr. 3

    17.30 bis 19.30 Uhr: Islamisches Kultur- und Erziehungszentrum [Muslimbruderschaft/Hamas], Finowstr. 27

    29. Tag (21. September, Samstag)

    09.30 bis 11.30 Uhr: Café Ehrenburg, Karl-Marx-Allee 103

    11.30 bis 13.30 Uhr: Köpenicker Str. 137

    13.30 bis 15.30 Uhr: Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11

    15.30 bis 17.30 Uhr: Thomas-Weisbecker-Haus, Wilhelmstr. 9 (Kreuzberg)

    17.30 bis 19.30 Uhr: Oranienplatz

  4. 4 lll 18. August 2013 um 11:28 Uhr

    2 Tage vorher in Berlin… Wir sollten ein Auge darauf haben, wie das da ablaeuft…

    http://www.neues-deutschland.de/artikel/830534.pro-deutschland-plant-kundgebungstour.html

  5. 5 blä 21. August 2013 um 23:30 Uhr

    neue orte:

    9:30 – 11:30 Innenstadt, Breitenweg
    11:30 – 13:30 Gröpelingen, Sewenjestr
    13:30 – 15:30 Viertel, Goetheplatz
    15:30 – 17:30 Neustadt, Lucie-Flechtmann-Platz
    17:30 – 19:30 Neustadt, Lahnstr. / Ecke Rheinstr

    sie dürfen also überall nicht direkt vor den Orten
    mobilisiert wird jeweils ne halbe Std vorher an die jeweiligen Orte
    also ab 15:00 auf der Lucie, ab 17:00 am Kurzschluss

  6. 6 gabriele 25. August 2013 um 16:41 Uhr

    afg will am 31.08. und am 14.09.13 auf dem grünenmarkt,pastorenweg in bremen gröpelingen ihre partei presentieren!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.