FACHBEREICHSRATSSITZUNG AUSEINANDERNEHMEN!

Fritz Storim’s Seminar BEIBEHALTEN!

Treffpunkt:
Mittwoch, den 26.02.14 | 8.30 Uhr | GW2-Treppen

Vorbereitungstreffen:
Dienstag, den 25.02.14 | 14 Uhr | GW2-Treppen

Wie sieht es an der Uni eigentlich mit kritischer Wissenschaft aus? Anscheinend nicht sehr rosig: Im Fachbereich 8 wurde ein lebendig kritisches Seminar stillschweigend abgesägt, weil es in das exzellente Profil der Politikwissenschaft angeblich nicht mehr passen mag. Dabei kamen aus dem Fachbereich skandalöse Vorgehensweisen ans Licht: Fritz Storim, Urgestein der Unigeschichte, hat nur über einen zufälligen Telefonanruf erfahren, dass sein Seminar, das seit über 20 Jahren kritische Studierende inspiriert und das er seit Jahren ehrenamtlich hält, plötzlich und für uns ohne nachvollziehbarem Grund nicht mehr stattfinden soll.

Doch das nehmen wir so nicht hin!

Deswegen werden wir am kommenden Mittwoch dem Fachbereichsrat 8 einen Besuch abstatten und eine Erklärung einfordern. Vor allem aber wollen wir verhindern, dass Fritz Storims Seminar abgeschafft wird!

Seien wir laut und zahlreich!

Weitere Infos gibt’s auch auf www.lisa-bremen.de