[’solid]-Veranstaltungen zum Frauenkampftag

Am 3. März:

„Feminismus braucht kein Mensch? Doch! – Mobi-Veranstaltung für die feministische Großdemo am 8. März in Berlin

Ständig müssen wir uns anhören, dass doch heute Männer und Frauen* schon gleichgestellt sind und Feminismus daher überflüssig sei. Warum diese Behauptung quatsch ist und warum eine Bundeskanzlerin, Frauen* bei der Bundeswehr und das Frauen*wahlrecht noch lange nicht bedeuten, dass es keinen Feminismus mehr bräuchte, das wollen wir bei dieser Veranstaltung klären und diskutieren.

Wir rufen außerdem am 8. März zur Teilnahme an der bundesweiten Großdemo in Berlin auf. Diese beginnt um 13:00 am Alexanderplatz. In Bremen treffen wir uns um 6:10 am Hauptbahnhof, um gemeinsam mit Wochend-Tickets nach Berlin zu fahren.

Die Veranstaltung soll außerdem alle Hintergrundinfos zum Frauenkampftag, zur Großdemo und zur gemeinsamen Anfahrt geben.

Referieren werden die beiden Linksjugend [’solid]-Aktivistinnen Miriam und Anna“

und am 8. März:

„Gemeinsame Anfahrt aus Bremen zum Frauen*Kampftag in Berlin

Am 8. März ist Sonntag und Frauen*Kampftag. Diesen Tag wollen wir nutzen, um von Bremen aus gemeinsam zur Großdemo nach Berlin zu fahren. Die Demo beginnt um 13:00 am Alexanderplatz. Weitere Infos zum Frauenkampftag gibts hier: http://www.frauenkampftag2015.de/

In Bremen treffen wir uns um 6:10 am Infopoint im Hauptbahnhof. Dort wollen wir gemeinsam Wochenend-Tickets kaufen und den Zug um 6:31 nehmen. Wenn wir jeweils in 5er-Grüppchen mit dem Länderticket fahren, dann kostet das so um die 12¬ pro Person.

Zurückfahren wollen wir um 17:25 vom Berliner Hauptbahnhof aus. Wir wären dann wieder um 23:05 zurück in Bremen! Wer also Lust auf einen schönen, kämpferischen und feministischen Tagesausflug nach Berlin hat, kann sich uns anschließen.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an solid-bremen@riseup.net melden.“

mehr Infos unter: https://linksjugendsolidhb.wordpress.com/2015/02/26/8-marz-auf-zum-frauenkampftag-nach-berlin/