„Handwerkliche Tipps“ für die Bürgerschaftswahlen im Bundesland Bremen

kopiert von linksunten.indymedia.org

Am 10.05.2015 sind Bürgerschaftswahlen im Bundesland Bremen. Im Vorfeld zu dieser Wahl wird es in Bremen und Bremerhaven zu Wahlkampfaktionen der verschiedenen, zur Wahl antretenden Parteien kommen.

Rechte und Rassistische Parteien wie die „Alternative für Deutschland“ und „Bürger in Wut“ werden Bremen und Bremerhaven mit Plakaten und Infoständen verunstalten. Die „Alternative für Deutschland“ hat u. A. die Stadtteile in Bremen Nord zu ihrem Schwerpunktgebiet erklärt, auch die „Bürger in Wut“ fischen traditionell in Bremen Nord um Stimmen für ihre rassistische Scheiße.

Sie versuchen mit ihren „Inhalten“ an den herrschenden rassistischen Diskurs anzuschließen und diesen auch zu befeuern.
Weil wir darauf keinen Bock haben, liegt es an uns allen der rassistischen Hetze Einhalt zu gebieten!

(mehr…)