Wählt linke Listen!

siehe auch
LiSA schickt euch wählen


5 Antworten auf „Wählt linke Listen!“


  1. 1 (V)egan str(a)ight edge student*IN 21. Juni 2015 um 23:20 Uhr

    ist ja alles schoen und gut. aber welche *linken* listen gibt es denn noch außer lisa?

  2. 2 pöbel 22. Juni 2015 um 23:04 Uhr

    naja, eigentlich gibt es da keine einzige. die lisen ham doch auch nicht mehr alle latten am zaun.

    schon dieser (werbe-)slogan: also erst parlamentarismus spielen und dann dem ungehemmten (drogen- [inkl. alk])konsum fröhnen. na das ist ja mal so richtig links übern rand gefallen.

    menschen, die an der uni was bewegen sitzen nicht in gremien und stopfen sich im asta ihre taschen und die ihrer außeruniversitären cliquen voll. im aktivenplenum wird rebellisch geplant und gehandelt. da traun sich die wendehälse der ach so linken (beantragten, geprüften und abgesegneten) hochschulgruppen hin. aufm educamp ham wir euch auch nicht gesehen… wo, wo, wo wart ihr im sommer? ach ja, war fusion für läppische 100 takken + anreise & verpflegung vor ort. selbst bezahlt oder ne teambuilding-maßnahme mit spesen-abrechnung?

    euer angepasster widerständchen kotzt mich an.

    also der aufruf: boykottiert die wahlen und geht ins aktivenplenum oder quatscht leute in/ ums -gw3- an.

    danke, für den raum zur kritik.

  3. 3 Oi!le aus dem Wald 24. Juni 2015 um 23:40 Uhr

    Kritik? Ich sehe da nur anonymes Gepöbel…

  4. 4 Linker Asta 25. Juni 2015 um 13:07 Uhr

    SDS würde mir spontan noch einfallen.

  5. 5 pöbel again 30. Juni 2015 um 10:54 Uhr

    @: Oi!le
    versuchs doch mal mit „zwischen den zeilen lesen“, du schmok…
    dann kannste auch dein totschlagargument des „gepöbel“ wieder einpacken!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.