VA: „Ditib – die Marionetten Erdogans?“

Donnerstag, 17. November 2016 | 19 Uhr | Hochschule Bremen

Wir als Verband der Studierenden aus Kurdistan (YXK) in Bremen laden alle Gäste herzlich zur bundesweiten Podiumsdiskussion „DITIB – Die Marionetten Erdogans“ ein. Immer mehr rückt die DITIB (Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.) in den Fokus der öffentlichen Kritik. Der Dachverband entpuppt sich von einem angeblich interreligiösen, toleranten und demokratischen Verein zu einer mehr und mehr rechten, konservativen Organisation, welche die ideologische Arbeit der AKP macht und ihr undemokratisches Programm unterstützt.