Rigolf Hennig vor Gericht

Rechtsextremer vor Gericht

Heute hat vor dem Amtsgericht Verden der Prozess gegen den 81-jährigen Holocaust-Leugner Rigolf Hennig begonnen. Die Anklage gegen den Arzt und früheren Verdener Stadtrat lautet „Volksverhetzung“ in acht Fällen. Der Rechtsextreme steht nicht zum ersten Mal vor Gericht.

Quelle: radiobremen.de