war starts here – lets stop it here in bremen

Über Bremen werden auf der Bahnstrecke nach Bremerhaven demnächst wieder zahlreiche Transporte mit militärischem Einsatzgerät rollen.
Ab dem 6. Januar 2017 soll eine Panzerbrigade der US-Armee mit 4000 Soldat*innen, mehr als 2000 Panzern und reichlich weiterem schwerem Kriegsgerät über den Hafen von Bremerhaven verschifft werden. Zielgebiet sind die großen NATO-Manöver, die 2017 nahe der russischen Grenzen stattfinden sollen. Das Ganze ist Teil des zunehmenden beidseitigen Säbelrasselns zwischen NATO und Russland.

Die Friedensbewegung ruft für den 7.1. zu einer Demo in Bremerhaven auf (12:00, Start: Bürgermeister Smid Str. 45) – aber vielleicht sind ja auch noch andere Aktionsformen möglich.