Brandstifter hinterlassen Graffiti und Hakenkreuze

kopiert vonkreiszeitung.de

Bruchhausen-Vilsen – Unbekannte haben am frühen Samstagabend in Bruchhausen-Vilsen randaliert, gezündelt und Gegenstände mit Hakenkreuzen beschmiert.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, setzten die Täter zwischen 17.15 Uhr und 20 Uhr zunächst eine Holzbank am Unterstand der Grundschule in Bruchhausen-Vilsen, Auf der Loge, in Brand. Anschließend drangen die Personen in die Räumlichkeiten der angrenzenden Oberschule ein. Sie beschmierten diverse Türen und hochwertige, digitale Zeichenwände durch Graffiti mit dem Zeichen „273“. Vereinzelt hinterließen sie auch Hakenkreuzsymbole mit Kreide an Gegenständen. Den Sachschäden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

kopiert vonkreiszeitung.de


0 Antworten auf „Brandstifter hinterlassen Graffiti und Hakenkreuze“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ fünf = sieben